^ TOP BACK

Int. Bergrennen ÖBM St. Agatha 21.-22.09.2013

St. Agatha im schönen Oberösterreich an der Donauschlinge gelegen ist immer mehr als eine Reise wert. Die wirklich sehr gut organisierte Veranstaltung ist eines der Highlights im österreichischen Motorsportkalender und bietet jeden Fan echte Leckerbissen fürs Auge und auch den Ohren. Neben den wunderschönen mit viel Liebe ins Detail aufgebauten Tourenwagen sind auch die Prototypen und Formelklassen mehr als gut besetzt.

ag1.jpg - 97.49 Kb

Gruppe N, H/N bis 2000ccm:

Unser Chris-Andre MAYER und Heimo HINTERHOFER, beide Honda Civic Type-R, schenkten sich auch im oberösterreichischen St. Agatha rein gar nichts. Das sehr spannende Duell um den Titel in der ÖBM Division I+II geht jetzt in die Endphase und bietet heuer spannenden Motorsport auf höchsten Niveau. Toll was uns die zwei Honda Piloten heuer liefern…..

Den Sieg holte sich Heimo HINTERHOFER der, man muss es sagen, eine Wahnsinns Performance ablieferte und zweimal eine Zeit unter der 1:30min. Schallmauer fuhr. Rang Zwei ging somit an unseren Chris-Andre MAYER im schwarzen Honda Civic Type-R . Er widerum fuhr ebenso sehr beherzt, aber hatte mit seinen Reifen zu kämpfen. Rang Drei sicherte sich bei seinem Heimrennen der Oberösterreicher Bernhard GASSLER , ebenfalls Honda Civic Type R, der heuer leider nur in St. Agatha an den Start ging. Vierter Wolfgang SCHUTTING Renault Clio 16V der heuer eine starke Saison fährt. Fünfter dann Franz PAIREDER Seat Ibiza Cupra.

Gesamtwertung:


ag2.jpg - 305.83 Kb

http://www.berg-zeitnahme.net/download.pdf?file=2013/agatha/rennen_klassen.pdf


ag3.jpg - 120.50 Kb

Ein absoluter Wahnsinn in dieser Saison ist die Leistung von Anton „Tön“ MANDL, der die Konkurrenz in der sehr stark besetzten KlasseE2-SS bis 2000 ccm buchstäblich in Grund und Boden fährt. Auch in der Gesamtwertung in der ÖBM Div. IV liegt er überlegen an erster Stelle noch vor Hermann WALDY sen. Lola F3000. Aber auch Andi STOLLNBERGER fährt mit seinem unterlegenen Formel Opel Lotus Zeiten die sein großes fahrerisches Potenzial unterstreichen. Man kann nur den Hut von den Leistungen der Beiden ziehen……. !!!

… und es gäbe noch so vieles zu Berichten über diese tolle Veranstaltung !!!

Fotos : www.hillclimbfans.com und www.autosport.at

 

 

 

 

...

 

 

 

 

hak.jpg

Onbaord St.Anton 2014

Partners in the WWW

  • image
  • Foto Video Polt
  • MSC Spielberg
  • bergrallye-fans-noe
  • Formel 1 Club Austria
  • image
  • Hillclimb Fans
Previous Next