7.Lauf Bergrallye-Cup Semriach 10.08.2014

Was für ein spannender Rennsonntag beim Bergrallye-Lauf in Semriach.

Heiße Temperaturen, heißer Asphalt

und heiße Duelle in der Spezialtourenwagen-Klasse bis 2000ccm.

 

Gesamtsieger in Semriach wurde ein wieder sehr stark fahrender Karl SCHAGERL VW Golf Rallye.

Klasse7 E1/H/OSK bis 2000ccm

Bereits im Training zeichnete sich ab wie eng es hier werden würde…

und auch wie stark Markus HABELER VW Scirocco RS1 schon im Training  aggierte.

 

Dann der erste Rennlauf, und die große Überraschung.

Markus HABELER fuhr einen grandiosen Lauf und lag mit 0,12sec Vorsprung

vor Andreas MARKO Audi A4 STW Quattro in Führung, dem bei dem Sturm auf den Berg die Beifahrertür aufsprang.

Dicht gefolgt von Michael AUER Minichberger VW Scirocco GTR Evo.

Leider nicht gut verlief es für Heiko FIAUSCH Opel Astra 16v welcher im Abschnitt vor der Kehre

leider einen Ausrutscher hatte und sich dabei den Wagen leicht beschädigte.

 

Der 2. und 3. Lauf waren dann Gänsehaut pur…..

Andi MARKO schlug zurück und sicherte sich die Laufbestzeit,

somit lag er um nur 0,5sec vor dem dritten Lauf vor Markus HABELER.

Im zweiten Lauf schlug auch Michael WELS VW Scirocco 16v zurück, der im ersten ein wenig gepatzt hatte,

und war um lediglich 0,04sec schneller als Michael AUER.

Somit erwartete die Fans ein heißes Finale um die ersten vier Plätze.

 

Als erster im dritten Lauf brannte Michael WELS eine tolle Zeit von 54,62sec in den Asphalt,

dann fuhr Michael AUER 54,83sec den Berg hoch was auch eine persönliche Bestleistung an diesen Tag war,

aber gleich im Anschluss ein entfesselnder Markus HABELER, der eine famose Zeit von 54,52sec auf der Uhr stehen hatte.

Jetzt wartete alles mit Hochspannung auf Andreas MARKO ……

Die Zeitnehmung verriet das er sich mächtig vor den Sciroccos strecken mußte,

aber knapp die Bestzeit im dritten Lauf fuhr mit 54,43sec.

Somit sah das Ergebnis in Semriach so aus:

1.sem14.jpg - 759.56 KB

Weitere Ergebnisseunter : www.bergrallye.at

Bilder : http://www.hillclimbfans.com/semriach-2014-wolfgang-maringer/

 

 

Additional information